Seite auswählen

Orient in the City

Deutsch – Orientalische Kulturwochen in Hannover 

bild-fachmesse-dummySeit nunmehr 18 Jahren hat sich das alljährlich im März stattfindende orientalische Tanz- und Musikfestival „World of Orient“ unter der Leitung von Asmahan El Zein der Begegnung der Kulturen verschrieben.

In diesem Jahr erweitert das bislang dreitägige Festival seinen zeitlichen Aktionsradius durch das Projekt „Orient in the City“: Unter diesem Motto wird von Februar bis April das breite Spektrum orientalischer Kultur in Hannover unterhaltsam und informativ aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet.

Akteure aus Tanz, Musik und Wissenschaft laden zu einem Blick über den Tellerrand mit vielen inspirierenden Impulsen und Begegnungen ein. „Orient in the City“ bietet dabei zahlreiche Angebote und Veranstaltungen in direkter Nachbarschaft: Das vielfältige Programm umfasst deutsch-orientalische Jamsessions und Wohnzimmerkonzerte, Musikworkshops, Tanzlesungen und Tanzworkshops. Außerdem beinhaltet das Programm anregende Vorträge, spontane Pop-Up Aktionen in Hannovers Innenstadt und vieles mehr.

logo-kulturbuero„Orient in the City“ ist ein Projekt im Rahmen des Festivals „World of Orient“ 2017, gefördert vom Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover.

Programm „Orient in the City“ 

Deutsch – Orientalische Kulturwochen in Hannover

 Fr. 27.01.2017  / 18.00h
Vortrag: Kulturen & Religionen Die vereinten Nationen von Hannover
ausführliche Infos hier
Prof. Dr. Dr. Peter Antes, Religionswissenschaftler
Ort: Loccumer Hof

Di. 7.02.2017 / 18.30h
Vortrags-, Tanz- und Kulturabend – Reihentänze des Nahen Ostens
ausführliche Infos hier
mit Helene Eriksen, Tanzethnologin (USA)
Ort: Tanzraum

So. 19.02.2017 / 11.00h
Begegnung mit orientalischer Musik
ausführliche Infos hier

Einführung in die Welt der orientalischen Rhythmik
Ort: Freizeitheim Vahrenwald

So. 19.02.2017 / 16.00h
Deutsch-Orientalisches Wohnzimmer-Konzert & Jamsession
Bei „ZEIT FÜR UNS“
Begegnungsnachmittag des Nachbarschaftskreis Mitte

ausführliche Infos hier
Ort: Gemeindehaus Markuskirche

Fr. 24.02.2017  23.00h
On Air – Die lange Nacht des Orients
ausführliche Infos hier
Radio Leinehertz, Frequenz: 106,5 MHz
Ort: Radio Leinehertz

10. – 12. März – World of Orient  2017
18. Internationales Festival für orientalischen Tanz, Musik und Kultur
ausführliche Infos hier
Gala Shows, Workshops & Vorträge, Fachmesse & Erlebnisbasar „El Souk de Marrakesch“
Ort: Freizeitheim Vahrenwald, Gala-Shows: Theatersaal Langenhagen

Mi. 22.03.2017 / 20.00h
Vortrag:  Kulturelle Globalisierung – Am Beispiel ethnischer Tänze
ausführliche Infos hier

Dr. phil Ulrike Wohler, Soziologin
Ort:
Medienhaus e.V.

N.N.
Tanzlesung: Zwischen Welten als Heimat
Tahere Asgary (Iran/Deutschland)
Ort:
Medienhaus Hannover e.V.

N.N. „Dance The Tandem”
Oriental Dance & Drum Special

Veranstaltung des Schauspielhaus in Kooperation mit dem Musikland Nds und der WoO
Ort: Cumberlandsche Galerie

N.N.
Pop Up Aktionen / Flashmobs / Spontane Tanz- & Musiksessions
in der Innenstadt von Hannover, sowie Einkaufszentren, Seniorenzentren, Kindergärten  etc.