WS-Buchungshinweise und -hilfe

 Download Buchungshinweise (PDF)  

 

Hinweise zur Buchung von Workshops

Grundsätzliches:
Wir bemühen uns auf die Verwendung von Papier soweit wie möglich zu verzichten. Daher versuchen wir die Dinge möglichst per Datenübermittlung abzuwickeln. So versenden wir beispielsweise keine Work-shop Coupons mehr in Papierform, wie es früher üblich war, sondern senden diese als PDF-Datei per Email.

Anmeldeformular:
Das Anmeldeformular auf der Webseite ist eine per PC ausfüllbare PDF-Datei. Dazu bitte wie folgt vorgehen:

  • das Formular von der Webseite downloaden und auf dem PC zwischenspeichern
  • anschließend das Formular vom PC-Speicherort aufrufen und mit dem PC ausfüllen ausgefülltes Formular erneut speichern und
  • als Emailanhang dem WS-Koordinator zusenden.Eine Handunterschrift ist nicht erforderlich, die elektronische Unterschrift per PC ist ausreichend!

Das Formular kann auch ausgedruckt und mit der Hand ausfüllen werden. Dann auf dem Postweg dem WS-Koordinator zusenden. Wir  bitten darum, alle Felder gut lesbar in Druckschrift auszufüllen.

Wir bitten um Verständnis, dass unvollständig oder unleserlich ausgefüllte Formulare oder Flyerblätter unter Umständen nicht bearbeitet  werden können.

 
Alternative Workshops
Die Angabe eines alternativen Workshops ist nicht unbedingt erforderlich. Wer keinen alternativen Workshop möchte, lässt diese(s) Feld(er) frei.
 
Mehrfachbuchungen (mehrere Personen)
Das Buchen für mehrere Personen mit einem Anmeldeformular ist problemlos möglich. Hier bitte nicht vergessen, die Namen der anderen
Workshop-Teilnehmer zu nennen, weil die Workshop-Coupons (eCoupons) personenbezogen ausgestellt werden.

Abwicklung
Die Workshop-Buchungen werden im Normalfall tagesaktuell bearbeitet. Soweit keine Unklarheiten bestehen, wird die Buchung registriert und der/die Workshop-Teilnehmer(in) erhält zeitgleich eine Buchungsbestätigung per eMail.

Sobald der Zahlungseingang registriert wird, werden die WS-Coupons zeitnah per eMail, in Ausnahmefällen per Post versendet. Diese
Abwicklung der Workshop-Buchungen hat den Vorteil, dass es keine Zeitverzögerung durch postalische Laufwege gibt und insbesondere Buchungen aus dem Ausland umgehend bearbeitet und abgewickelt werden können. Darüber hinaus ist mit diesem Verfahren eine   Buchung bis unmittelbar vor der Veranstaltung möglich.
Stornierung
Spätestens nach Erhalt der Buchungsbestätigung (eMail) ist die Buchung verbindlich, eine kostenfreie Stornierung ist dann nicht mehr möglich. Die Workshop-Coupons können problemlos an eine andere Person weitergegeben werden, eine Info an den Workshop-Manager ist nicht erforderlich. Alternativ kann eine Buchung bis um 02.02.2018 storniert werden, die Stornierungsgebühr beträgt hierbei € 5,00.
Überweisungen
(Muster SEPA-Überweisung siehe unten):

Bitte mit der Workshop-Buchung und nach dem Erhalt der Buchungsbestätigung den Gesamtbetrag unmittelbar überweisen. Vermeiden Sie  die Überweisung von Workshopgebühren, bevor der Workshop überhaupt gebucht wurde!

Sollten zwischenzeitlich einzelne Workshops nicht mehr buchbar sein und keine Ausweichworkshops auf der Anmeldung vermerkt sein, werden Sie automatisch durch den Workshop-Koordinator informiert werden.

 
Quittungen – Rechnungen – Belege
Quittungen, Rechnungen und Beleg stellen wir gerne mit der Buchung, im Veranstaltungsbüro und maximal 6 Wochen nach der   Veranstaltung aus. Danach ist Buchungsschluss und die Daten stehen nicht mehr zur Verfügung (ausgelagert).
 

Datenschutz
Die bei der Anmeldung abgefragten persönlichen Daten dienen ausschließlich internen Zwecken und werden auf keinen Fall Dritten   zugänglich gemacht. Mit der Anmeldung kommt einem Vertrag zwischen dem (der) Workshop-Teilnehmer(in) und der Veranstalterin zu Stande. Von daher ist es unumgänglich, dass gewisse Angaben zur Person abgefragt werden.

SEPA-Überweisung (Muster)
 
sepa-ueberweisung-muster-arno

Kontakt:  info@AaliyahKarim.de