“Way to be a STAR” German Cup 2019

Hier findest du Informationen für deine Teilnahme am WTBS German Cup 2019. Für die Anmeldung wähle den Menüpunkt „Registrierung“. Du kannst ab einer und bis zu vier Kategorien starten.

Achtung! Teilnehmerinnen in der Kategorie Solo:
Ab der 3. gebuchten Kategorie bist du automatisch berechtigt, an dem Wettbewerb PROFESSIONAL FINAL TOUR „Queen of Germany 2019“ teilzunehmen! Bitte hierzu entsprechend anmelden und die Teilnahmegebühr unter dem Menüpunkt „Registrierung“ einsehen.

Datum des Wettbewerbs Sonntag, 10. März
Beginn: 10.00 Uhr 

Veranstaltungsort
FZH Vahrenwald
Vahrenwalder Str. 92
30165 Hannover – Germany

Die Gewinnerpreise
Detaillierte Informationen findest du unter den Menüpunkt „Preise“

Altersklassen Erwachsene m/w ab 17 Jahren
Levels: All in / offen für alle Levels

Kategorien
Solo – m/w

Gruppe / Ensemble (ab 3 Tänzer) 

Stile / Disziplin
1.
Oriental (Classic)
Raks Sharki, Tarab, Mejanse, Modern Baladi, Modern Oriental, Oriental Pop Song
Erlaubt: Start mit kurzem Einsatz von Requisiten (Schleier, Zimbeln) und minimale Folklore wenn es in der  Routine musikalisch erforderlich ist. Pro Requisit maximal 30 Sekunden!

2. Drum Solo (CD / MP3)
Alle Arten von Drum solo, Tabla Solo oder Percussion Solo von klassisch bis modern und/oder Ethno-Stile wie Afro,Tahitian etc.

3. Folklore
Shaabi, Baladi, Saidi, Fallahi, Nubia, Haggala, Gawazi, Iraqi, Dabke, usw.

4. Oriental Fusion – Fantasy – Tribal
Alle Arten von Oriental-Tribal-Fusion-Modern Mix, alle Arten von Requisiten, Tribal von ATS bis zu allen Tribalfusionsarten, Bollywood, Ethono Mixes usw.

Maximale Musiklänge
Solo max. 3.00  Minuten
Gruppe max. 4.00 Minuten

Die Musik muss vorab per E-Mail im genauen zeitlichen Wettbewerbsformat gesendet werden. Am Wettbewerbstag ist eine Musikkopie mitzubringen und zu kontrollieren, ob eure Musik funktioniert und mit eurer Auftrittsnummer übereinstimmt. 

Internationale Jury
Yana Tsehotskaya (Ukraine), Alexey Parashchuk (Russia), Nikolas Kazakos (Greece), Marie Shokkos (France), Runa Esfand (Japan)

Bewertungskriterien

  1. Technik (maximal 25 Punkte)
  2. Choreographie (maximal 25 Punkte)
  3. Image/Kostüm & Make-Up (maximal 25 Punkte)
  4. Auftreten / Bühnenpräsenz (maximal 25 Punkte)


Ablaufplanung und Regeln

Runde 1  –  WTBS German Cup
Für Solo / Gruppe, alle Stufen, ab 17 Jahren, 4 Stilen möglich: Oriental, Drum Solo, Folklore, Oriental Fusion

Runde 2 –   WTBS Queen Germany  (PROFESSIONAL Final Tour)
Nur für Solotänzerinnen möglich

Voraussetzung: Teilnahme in der Vorrunde in 3 von 4 Stilen

Video
Eure Wettbewerbsvideo(s) werden professionell von Oldfrinx erstellt und weltweit veröffentlicht.
Wettbewerbsrabatt: Jede Performance nur 7,-€ (Normalpreis 30€) für alle WTBS Wettbewerbsteilnehmer.

Oldfrinx (Betreiber Yurii Fionov) – ist seit über 9 Jahren weltweit der berühmteste YouTube-Channel für Orientalischen Tanz. Auf dem Channel sind mehr als 7500 Videos zu sehen mit über 185 000 Abonnenten und 111 Millionen Aufrufen aus 237 Ländern. Oldfrinx ist besonders aktiv im Raum USA, Europa und Asien. Videos dieses Kanals werden seit vielen Jahren in arabischen TV Shows und Sendern gezeigt.