Seite wählen

“Way to be a STAR” German Cup 2019 Kids / Junioren

Anmeldung und Gebühren unter dem Menüpunkt „WTBS-Contest / Unterpunkt Anmeldung“.


Wo und wann findet der Wettbewerb statt?

Datum des Wettbewerbs Sonntag, 10. März
Beginn: ab ca. 12.00 Uhrweitere Infos folgen

Veranstaltungsort
FZH Vahrenwald
Vahrenwalder Str. 92
30165 Hannover – Germany


Wer, wie und was?

Altersklassen
Kids: bis 11 Jahre
Junioren: 12 – 16 Jahre

Levels: All in / offen für alle Levels

Kategorien
Solo

Gruppe ab 3 Personen

Disziplinen
1.
Oriental Classical (inkl. Drum Solo & Folklore)
Raks Sharki, Tarab, Mejanse, Baladi, Modern Oriental, Oriental Pop Song, Drum & Tabla Solo, Shaabi, Saidi, Fallahi, Nubia, Haggala, Gawazi, Iraqi, Dabke, usw.
Erlaubt ist der Start mit kurzem Einsatz von Requisiten (Schleier, Zimbeln). Pro Requisit maximal 30 Sekunden!

2. Oriental-Fantasy (alle Fusion Styles & Tribal)
Alle Arten von Oriental-Tribal-Fusion-Modern Mix, alle Arten von Requisiten, Tribal von ATS bis zu allen Tribal-Fusion-Arten, Bollywood, Ethno-Mixes  usw.

Maximale Musiklänge
Solo max. 3.00  Minuten
Gruppe max. 4.00 Minuten

Die Musik sendet ihr vorab per E-Mail an uns – Infos darüber lassen wir euch rechtzeitig zukommen. Am Wettbewerbstag ist eine Musikkopie mitzubringen und zu kontrollieren, ob eure Musik funktioniert und mit eurer Auftrittsnummer übereinstimmt. 


Jury, Kriterien und Gewinne

Internationale Jury
Yana Tsehotskaya (Ukraine), Alexey Parashchuk (Russia), Nikolas Kazakos (Greece), Marie Shokkos (France), Runa Esfand (Japan)

Bewertungskriterien

Technik (maximal 25 Punkte)
Choreographie (maximal 25 Punkte)
Image/Kostüm & Make-Up (maximal 25 Punkte)
Auftreten / Bühnenpräsenz (maximal 25 Punkte)

Die Gewinnerpreise
Detaillierte Informationen findet ihr unter den Menüpunkt „Gewinner-Preise“